Weg in die Zukunft

Seitdem das Ausbildungszentrum 2017 fertiggestellt wurde, hat sich im Waisenhaus einiges entwickelt. Im Juni 2019 haben die ersten Mädchen, die im Waisenhaus ausgebildet wurden, ihr Diplom als Schneiderinnen und Weberinnen erhalten. Seitdem haben bereits viele weitere Mädchen ihre Ausbildung im Waisenhaus begonnen und werden zum Teil von den Absolventinnen ausgebildet, die ihr erworbenes Wissen weitergeben. Das Waisenhaus legt dadurch für viele Kinder und Jugendliche einen wichtigen Grundstein für ihre berufliche Zukunft.

Weiterlesen

Neues Tiergehege

Ende letzten Jahres ist ein neues Tiergehege auf dem hinteren Teil des Waisenhauses entstanden, das um einiges größer ist, wie das alte Gehege. Der Direktor möchte die Tierzucht im Waisenhaus immer weiter vergrößern, damit die Kinder zum einen direkt den Umgang mit Tieren lernen und damit das Waisenhaus über eine weitere Einnahmequelle verfügt.

Weiterlesen

Krankenstation des Waisenhauses bereits im Einsatz

Bereits seit November 2019 ist die neue Krankenstation des Waisenhauses eingeweiht worden und im Einsatz. Ein Arzt und mehrere Krankenschwestern und -pfleger kümmern sich um das Wohl der Patientinnen und Patienten. Neben der Krankenstation ist mittlerweile ein weiteres Gebäude entstanden, das als Apotheke zur Medikamentenausgabe dient. Die medizinische Grundversorgung der Kinder ist somit gesichert und auch für die Dorfbewohnerinnen und -bewohner aus Mougnon und Umgebung ist die Station zugänglich.

Weiterlesen

Der „Tabitha-Dorcas-Bus“ ist da!

Was für ein Erfolg! Nach monatelanger Arbeit und vielen Menschen, die dieses Projekt unterstützt haben, steht nun tatsächlich ein Bus im Hof des Waisenhauses. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle Spenderinnen und Spenden, die dieses Projekt unterstützt haben! Die beiden Freiwilligen des Jahrgangs 2018/2019 Anna Stärz und Anna Maria Schönhofer haben diese Projekt geleitet und viel Herzblut hineingesteckt. Mittlerweile ist der Bus täglich im Einsatz und macht das Waisenhaus ein Stück weit unabhängiger.

Weiterlesen
Volleyballfeld
Das Volleyballfeld auf dem Gelände, damit sich die Kinder austoben können

Volleyballfeld

  Seit einiger Zeit hat das Waisenhaus ein Volleyballfeld, um genau zu sein, seit unsere Vorfreiwillige Sarah Schmidt mit ihrer Familie zu Besuch da war, denn sie haben das Netz…

Weiterlesen
  • 1
  • 2
Menü schließen